23 Die Massemer

Hurra, wir sind wieder dabei!

Es gelingt uns auch dieses Jahr wieder, eine Mannschaft an den Start zu bekommen. Damit schafft es der Lauftreff TuS Massenheim, an bisher allen 24 Stundenläufen in Hochheim teilzunehmen. Ein Heimspiel, auf das wir uns schon wieder lange freuen. Dabei stehen für uns keine sportlichen Rekorde im Vordergrund, sondern möglichst viele Spendengelder.

Wir freuen uns schon wieder auf die einmalige Stimmung im Stadion, das Wiedersehen mit den anderen Sportlern und das Kribbeln vor dem Startschuss. Und wir hoffen natürlich, dass uns viele Freunde und Bekannte anfeuern werden, wenn die Beine nach der langen Nacht etwas müde sind.

Doch wenn am Sonntag um 11:00 Uhr der „Final Countdown“ eingeläutet wird und uns die vielen Zuschauer anfeuern, werden alle Anstrengungen der letzten Stunden vergessen sein. Wir freuen uns schon jetzt auf diese Gänsehautatmosphäre und die Emotionen der letzten Stunde. Einen grandiosen Rekord beim Aufstellen des Spendenergebnisses für die Edith-Stein-Schule wünschen sich:

Monika Zimmermann, Ingrid Kehm, Ingrid Richter, Isabell Kurzhals, Verena Voß, Felix Müller, Bernd Knopp, Pamela Lorenian-Leisge, Niklas Leisge, Felicitas Schiller, Florian von Stern, Stefan Endler, Dieter Reichmann