16 Hochhemer Bube

Nach einem Lauf Pause, freuen wir uns wieder dabei sein zu dürfen!

Gerne wollen wir an den Erfolg von vor 6 Jahren anknüpfen. Neben der sportlichen Herausforderung liegt uns vor allem der gute Zweck sehr am Herzen. Möglichst viel Geld zu “erlaufen“ ist unser größter Antrieb. Wir freuen uns Teil dieser großartigen Veranstaltung zu sein und laufen gemeinsam mit allen anderen zusammen für mehr Beweglichkeit und Unabhängigkeit!

Neben einigen erfahrenen 24h-Läufern, freuen wir uns dieses Jahr ein paar Debütanten dabei zu haben.

Es laufen für den Guten Zeck: Tobias Lepka, Benjamin Madsack, Benjamin Meissner, Daniel Vogel, Florian Pointner, Thomas Apostel, Tobias Strehler, Marcel Carpentier, Alexander Henrich, Marvin Henrich und Dennis Faßbender.

Um das Team der Läufer gesellt sich noch ein Team an Betreuern, ohne die eine erfolgreiche Teilnahme nicht möglich wäre. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Helfer, Fans, Gönner und aber auch alle anderen fleißigen und ehrenamtlichen Helfer, die den Lauf unterstützen und zu dieser einzigartigen Veranstaltung machen.

Wir wünschen uns und allen anderen Teams einen erfolgreichen, verletzungsfreien, fairen Lauf und vor allem jede Menge Spaß und viele Spenden!